AVWS

 

Wenn Kinder unkonzentriert sind, sich kaum etwas merken können oder Probleme beim Lesen und Schreiben haben, kann eventuell eine auditive Verarbeitungs- und Wahrnehmungsschwäche - kurz AVWS - vorliegen.

Gehörte Informationen können hier nicht korrekt verarbeitet werden, obwohl die Ohren gesund sind.

 

Die Fähigkeit, ein Wort in Silben zu gliedern, einzelne Laute aus einem Wort herauszuhören bzw. zu einem Wort zusammen zufügen, sind aber eine wichtige Voraussetzungen für das Lesen und Schreiben.

 

Eine auditive Sensibilisierung für einzelne Elemente eines Wortes oder die Veränderung der Hörmerkspanne können Inhalt der Therapie sein.

 

Praxis für Logopädie

   Paracelsus Klinik Osnabrück  

 Termine nach Vereinbarung

Tel.: 0541-58049229